Was man über Kennwörter wissen sollte…

7. November 2020

Kennwortverwaltung

Jeder weiß es, zu wenige machen es. Konsequentes Management der eigenen Zugänge ist unerlässlich! Gehe morgen in deine IT-Betreuung und frage danach wie das Passwort-Management dort gehandhabt wird, wenn dir die Antwort plausibel und durchgängig erscheint ist alles gut, falls nicht, ändere es! Deine Zugänge sind einfach zu wichtig als das du den Zugang dazu verlierst.

auch wichtig....

Erstelle dir ein komplexes Passwort

Ich zeige euch gleich einen Trick wie man sehr einfach ein komplexes Kennwort erstellen kann, aber zuerst einmal zeige ich dir hier ein solches: wha2va$ie!!

✒️ Jetzt kommen wir dazu wie man ein Passwort wie oben abgebildet ganz einfach erstellen kann, das ist nämlich gar nicht so schwer wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Für das Kennwort wha2va$iE!! habe ich mir beispielsweise einen Satz überlegt den ich mir merken kann, dieser lautet:

(w)ir (h)aben (a)lle 2(2=z)u (v)iele (a)lte $($=S)ysteme (i)m (E)insatz !!

Dieses Kennwort erfüllt die Anforderungen an sämtliche gängigen Kennwortvorgaben wie beispielsweise:

  • Großbuchstaben
  • Zahlen/Ziffern
  • Sonderzeichen
  • mindestens 8 Zeichen

Ihr seht, es ist eigentlich recht simpel:

  1. Überlege dir einen Satz mit mindestens 7 Wörtern
  2. Schreibe dir die Anfangsbuchstaben der Wörter auf
  3. Ersetze einen Anfangsbuchstaben durch ein Sonderzeichen
  4. Schreibe einen Buchstaben Groß
  5. Füge am Anfang oder Ende zwei gleiche Sonderzeichen an

Fertig ist dein sicheres Kennwort.

Posted in AllgemeinTags:
Write a comment